Ergänzung zur Zeiterfassung für JIRA

Diese einfache Ergänzung ermöglicht es, das System JIRA an die Flapps-Zeiterfassungsapp mit dem Ziel anzuschließen, Arbeitsvermerke automatisch in beiden Systemen zu speichern/bearbeiten/löschen.

JIRA und Flapps ergänzen sich perfekt

Zu den Hauptfunktionen von JIRA im Bereich Projekte/Aufgaben bringt Flapps die Möglichkeit, Aufgaben zu überwachen, die nicht mit dem Projekt zusammenhängen und die Möglichkeit, die Länge der Abwesenheit der Mitarbeiter zu erfassen.

  • Erfassung der Zeit für Projektbesprechungen
  • Erfassung der Zeit für Forschung und Entwicklung
  • Erfassung der Zeit für Geschäftstreffen
  • Erfassung der Arbeit mit Entwürfen
  • Erfassung von anderen, nicht mit dem Projekt zusammenhängenden Zeiten

Weitere Funktionen

Nutzen Sie die Software JIRA intensiver mit Überwachung des Projektbudgets, Kostenerfassung, Berichtsgruppen sowie die Apps für iPhone/Android, um die Zeit und Abwesenheiten auch von unterwegs aus im Auge behalten zu können

Daten aus JIRA unverändert

Die Daten aus der Software JIRA, die synchronisiert und zur Generierung der Rechnungslegung verwendet wurden, bleiben unverändert. Die interne Prüfung einer Mitarbeiterleistung aufgrund der erfassten Zeit wird durch eventuelle Zeitenänderungen nicht beeinflusst, die Sie dem Kunden in Wirklichkeit in Rechnung stellen.

FREE Setup Ferne

Kontaktieren Sie uns und fragen Sie uns die Anwendung für Sie konfigurieren. Unser Support-Team freut Ergänzung JIRA zu setzen und getestet synchron mit Flapps über Teamviewer Sie Mühe zu sparen, bis Sie es selbst kommen

Einstellungshinweise

Konfigurierung von Flapps

1. Der Benutzername des Mitarbeiters in den beiden Apps Flapps und JIRA MUSS identisch sein.
– Wenn Sie den Benutzernamen des Mitarbeiters ändern möchten, dann gehen Sie zu Konfigurationen > Mitarbeiter > Mitarbeiter ändern (gelber Stift) oder klicken Sie auf Neuen Mitarbeiter hinzufügen und geben Sie den identischen Benutzernamen ein.

 

2. Jeder Mitarbeiter muss seine Vorgewählte Aufgabe“ (verschiedene Bedeutungen in der Jira App, Aufgaben in der Flapps Apps sind Programmieren, Meeting, Forschung – keine konkrete Arbeit, die ausgeführt werden soll, wie dies bei Jira ist).
– Gehen Sie zu Konfiguration > Meine Einstellungen> Häufige Aufgaben und wählen Sie die Möglichkeit Vorgewählte Aufgabe (Jira hat keine Aufgabentypen, wir empfehlen eine allgemeine Benennung der Aufgabe für Arbeiten, die im System Jira eingetragen sind, zum Beispiel Arbeit oder Programmieren, im System Flapps kann dies dann geändert werden) – Die Aufgaben kann nur der Verwalter anlegen – die Vorgewählte Aufgabe muss die Parameter haben: Kann Aufgaben zum Projekt hinzufügen oder Muss Aufgaben zum Projekt hinzufügen. Wenn Sie im System Flapps die Möglichkeit wählen Kann keine Aufgabe zum Projekt hinzufügen, werden die Zeit und die Anmerkung, jedoch nicht das Projekt gespeichert. Wenn die Möglichkeit Vorgewählte Aufgabe nicht eingestellt ist, wird die Zeit nicht gespeichert.

 

3. Der Projektcode muss mit dem Projektcode in der App Jira IDENTISCH SEIN.
– Gehen Sie zu Kunden und Projekte > Projekte > +Neues Projekt hinzufügen > Informationen und CODE eingeben – wenn der Projektcode nicht identisch ist, wird die Zeit nicht gespeichert.

 

4. Generierung eines API-Schlüssels
– Sie müssen einen API-Schlüssel generieren, um in die Konfiguration der Ergänzung Jira den Plugin eingeben zu können – Gehen Sie zu Konfiguration >Einstellungen > mit der Maus gehen Sie dann ganz nach unten > klicken auf Generieren – wählen den API-Schlüssel aus und kopieren ihn.

Konfiguration von JIRA

1. Sie übernehmen die Ergänzung Flapps Time Tracking Cloud Connector Plugin für Jira
2. Sie extrahieren die Datei.
3. Die Ergänzung installieren Sie in das System Jira. Der Name dieser Ergänzung ist Flapps Time Tracking Cloud Connector. (Verwaltung > Ergänzungen)
4. Sie klicken auf die Bezeichnung der Ergänzung > Sie klicken auf Konfigurieren.
5. Sie geben den API-Schlüssel ein.
6. Sie klicken auf Speichern.

Mögliche Ursachen eines Synchronisierungsfehlers

Wenn Sie alle Schritte richtig ausgeführt haben, in der Flapps Apps jedoch die Arbeitszeit nicht sehen, dann sollten Sie folgende mögliche Probleme zwei Mal prüfen:

1. Eintragen in einen abgeschlossenen Monat

Die Flapps App ermöglicht keine Eintragungen in einen abgeschlossenen Monat. Wenn Sie wollen, dass JIRA mehr Arbeitstagebücher bildet, müssen Sie den Zeitbericht erneut öffnen. Gehen Sie zum Home -> Zeitberichte, wählen Sie den Zeitbericht des Mitarbeiters aus, klicken Sie auf Ändern (Stift) und klicken Sie auf Für den Mitarbeiter erneut öffnen.

 

2. Anfangsdatum der Arbeitswoche

Kontrollieren Sie das Anfangsdatum in den Einstellungen des Mitarbeiters – Arbeitswoche. In der kostenlosen Testversion für einen Anwender in der Position als Verwalter handelt es sich um das Anmeldedatum. Kontrollieren Sie, ob das Arbeitstagebuch im System JIRA nicht zu einem älteren Datum angelegt wurde oder gehen Sie zu den Einstellungen des Mitarbeiters und ändern Sie das Anfangsdatum der Arbeitswoche in ein früheres Datum.

3. Die gewählte vorgewählte Aufgabe hat den Parameter „Kann keine Aufgabe zum Projekt hinzufügen“

Sie haben die Möglichkeit, das Verbot der Erfassung einiger Aufgaben im Projekt einzustellen. Der Benutzer muss in diesem Fall eine andere vorgewählte Aufgabe auswählen oder auf Konfiguration klicken -> Aufgaben und die betreffende Aufgabe in den Parameter „Kann Aufgabe zum Projekt hinzufügen“ ändern“.

 

4. Der Benutzer ist nicht Mitglied des Projektteams

Kontrollieren Sie detailliert alle Projekteinstellungen -> klicken Sie auf die Karte Projektteam, ob das Projekt für ALLE Benutzer zugänglich ist oder ob der betreffende Benutzer als Teammitglied markiert ist